• Neues Bild  7  01
  • raiffeisen mit gk auf gelb 4c 01

21.12.2016 Sportliche Leistungen geehrt | Innsbruck Informiert

Die Stadt Innsbruck ehrte verdiente Personen aus dem Bereich des Sports. Dreizehn Personen bekamen das Sport-Ehrenzeichen der Stadt Innsbruck für ihre erbrachten Leistungen und Verdienste verliehen.

 

„Jede und jeder einzelne von Ihnen trägt Anteil daran, dass sich unsere Landeshauptstadt erfolgreich als Sportstadt positioniert. Sie alle haben Leistungen mit großem Engagement für Ihren Sport erbracht, die wir heute würdigen“, begrüßte Bürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer.

 

Vizebürgermeister Christoph Kaufmann schließt sich an: „Als Sportreferent der Landeshauptstadt ist mir diese Auszeichnung ein besonderes Anliegen. Ein Blick in die Runde macht mich stolz. Sie alle haben im Sportbereich viel erreicht – dazu gratuliere ich herzlich.“

 

EhrenzeichenträgerInnen 2016 

•Dr. Gernot Amoser (Obmann der SVG Reichenau)

 

Zum Originalbericht

www.innsbruckinformiert.at/sportehrenzeichen2016

 

___________________________________

06.11.2016 Ehrung für unsere Familie Kreis

Ehrung Kreis  1

Im Zuge des heutigen Heimspieles wurden unsere Milli und Peter Kreis für ihre langjährigen Verdienste um den Verein mit einer kleinen Ansprache und einem Geschenk geehrt.

Gleichzeitig wurde Peter zu seinem 70. Geburtstag gratuliert.

Danke an euch beide und bleibt uns mit eurer Tatkraft lange im Vereinsleben erhalten.

 

___________________________________

Von der untersten LEISTUNGSKLASSE bis in die REGIONALLIGA WEST!

WIE ES DAMALS BEGANN: (ohne eigenen Heimplatz)!

1976.......Start in der II.Klasse des TFV - Heimspiele mussten auf der " HALLER LEND " ausgetragen werden!
1979.......ERÖFFNUNG der eigenen Sportanlage in der REICHENAU - berüchtigter Sandplatz !!
1983.......AUFSTIEG in die I. KLASSE
1984.......AUFSTIEG in die GEBIETSLIGA
1985.......AUFSTIEG in die LANDESLIGA - Sportanlage wird begrünt!
1995.......AUFSTIEG in die TIROLER LIGA
1998.......AUFSTIEG in die REGIONALLIGA WEST

2011.......ABSTIEG nach 14 Jahren in der Regionalliga

2012....... Tiroler Meister - Aufstiegsverzicht

2015....... Tiroler Meister - Rückkehr Regionalliga

2015....... Tiroler Cupsieger


Die HÖHEPUNKTE der Vereinsgeschichte:

1999.......ÖFB-CUP gegen STURM GRAZ ( unter Ivica Osim )
2000.......PLATZ 3 in der ABSCHLUSSTABELLE der Regionalliga
2001.......ÖFB-CUP gegen ADMIRA WACKER (unter Hans Krankl)
2002.......TIROLER-CUP-SIEGER gegen SWAROVSKI WATTENS
2004.......ÖFB-CUP gegen FC KELAG KÄRNTEN (unter Peter Pacult)
2004.......HERBSTMEISTER und WINTERKÖNIG in der Regionalliga
2009.......2. ÖFB CUP RUNDE gegen WACKER INNSBRUCK
2010.......FINALIST im Kerschdorfer Cup gegen KUFSTEIN
2011.......2. ÖFB CUP RUNDE SIEG gg. Kapfenberg (unter Werner Gregoritsch)
2011.......ACHTELFINALE ÖFB CUP gg. FK AUSTRIA WIEN (26.10.2011)

2015.......Tiroler Cupsieger


Die erfolgreichen Cupfighter 2002 in Thaur
Die erfolgreichen Cupfighter 2002 in Thaur
Neues Bild  2  03
raiffeisen mit gk auf gelb 4c
logo 4c kopie
Logo Tiroler Wasserkraft
Neues Bild  4  02
Neues Bild 02
SSP
jakubitzka
abc
koteschowetz
DAWI
IKB Logo pngCMYK Rot Schwarz 300dpi
DB Schenker Logo gute Aufloesung
Reisebuero Logo neu
Neues Bild  4  01
Neues Bild  5  01